8-tägige Studienreise

Wer denkt beim berühmten Birnbaum nicht an den Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland oder bei der Mark Brandenburg nicht an Theodor Fontanes Wanderungen?

Nach einer Ausbildung zum Apotheker widmete sich Fontane seiner journalistischen und schriftstellerischen Tätigkeit. Ab 1862 erschienen seine Wanderungen durch die Mark Brandenburg, und bis zu seinem Tod im Jahr 1898 blieb der 1819 in Neuruppin Geborene Land, Leuten und ihrer Geschichte eng verbunden.

Vorgesehener Ablauf (Änderungen vorbehalten):
1. Tag: Fahrt von Freiburg nach Potsdam, Hotelstandort in oder um Potsdam
2. Tag: Neuruppin und Schloss Rheinsberg
3. Tag: Schloss Oranienburg, Nauen und Ribbeck
4. Tag: Stadt Brandenburg mit Dom und Dommuseum; Dom in Havelberg
5. Tag: Potsdam - Parks und Schlösser
6. Tag: Kloster Lehnin und Potsdam-Stadt
7. Tag: Kloster Chorin und Bernau mit Bundesschule (Bauhaus-Gebäude)
8. Tag: Rückfahrt nach Freiburg

Die Reiseleiterin ist Kunsthistorikerin, arbeitet beim Freiburger Münsterbauverein und führt auf Studienreisen.

Sie hält einen Vortrag zum Thema am 12. Mai 2020 (siehe Kurs Nr. 056)

 

Leitung: Stephanie Zumbrink M.A., Freiburg
Termin: 04.10. - 11.10.2020
Kursnummer: 101
In Kooperation mit:

Fa. Janzen-Reisen GmbH

Für weitere Informationen, insbesondere zum Reiseablauf, zu den Leistungen und zum Reisepreis sowie zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an: Fa. Janzen-Reisen GmbH: www.janzen-reisen.de, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Tel. 0761 / 500 293