In Südosteuropa lebt der traditionelle Tanz nicht nur in den ländlichen Gebieten auch heute noch. Ausgewählte Tänze aus den verschiedenen Ländern geben Einblicke in Vielfalt, Lebendigkeit und Reichtum dieses Kulturguts. Flotte bis beschauliche Melodien, teils ungewohnte Rhyth­men, schwingende Arme sowie Tänze aller Schwierigkeitsgrade erwarten die Teilnehmer.

Die beiden Tanzreferenten bereisen seit mehr als 30 Jah­ren insbesondere die Balkanländer und sammeln traditionelle Tänze. Die meiste Zeit über wird der Kurs mit Livemusik begleitet, was der Tanzatmosphäre einen besonderen Reiz und Charakter gibt. Ein fester Tanzpartner ist nicht erforderlich. Tonträger und Tanzbeschreibungen können am Kursort erworben werden.

Referenten: Linda Tsardakas-Grimm und Klaus Grimm (Tanz), Ulrike Klebahn und Mathias Berghoff (Musik)

Leitung: Linda Tsardakas-Grimm und Klaus Grimm, Offenburg; Ulrike Klebahn und Mathias Berghoff, Sulzburg
Termin: 08.11. - 10.11.2019
Kursnummer: 120
Uhrzeit:

Freitag 18 Uhr Abendessen (Tanzbeginn: 19.15 Uhr), Ende Sonntag nach dem Mittagessen

Teilnehmeranzahl: max. 35
Kursgebühr: 120 €
Unterkunft und Verpflegung: ab 134 €

» ANMELDUNG