Programm: In diesem Kurs wird Consortliteratur vor allem aus England, Italien, Deutschland und Frankreich in unterschiedlichen Konstellationen – je nach Zusammensetzung der Gruppen – erarbeitet.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welche Instrumentengröße bevorzugt gespielt wird.

Zielgruppe: Fortgeschrittene GambenspielerInnen, die Erfahrung im Consortspiel haben und viel Lust und Freude, gemeinsam schöne Gambenklänge in größeren oder kleineren Formaten zu erzeugen

Leitung: Soma Salat-Zakariás
Termin: 28.02. - 01.03.2020
Kursnummer: 026
Uhrzeit:

Freitag, 15.30 Uhr mit dem Kaffee bis Sonntag mit dem Mittagessen

Teilnehmeranzahl: max. 12
Kursgebühr: 145 €, iam-Mitglieder: 115 €
Unterkunft und Verpflegung: ab 145 €
In Kooperation mit:

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem iam – Internationaler Arbeitskreis für Musik e.V., Bramsche-Malgarten

Anmeldungen direkt beim iam: Tel. 05461 / 99630,
Fax 05461 / 996310, www.iam-ev.de