Fotografiekurs mit Glücksforscherin

Frau mit Blumenkranz

Sehen. Fokussieren. Fühlen. Wir wollen unseren Blick für die Umgebung bei gemeinsamen Expeditionen unter Anleitung schärfen, mehr Details erkennenlernen, das Beiläufige finden, wertschätzen und dann in den richtigen Rahmen setzen. Denn Fotografieren ist wie das Beleben einer Theaterbühne: dem Publikum mittels Optik ein Gefühl zu vermitteln.
Das Handy erlaubt uns mittels seiner leichten Handhabung herauszufinden, auf was wir persönlich achten, welche Formen, Farben, Situationen uns ansprechen. Lassen wir uns darauf bewusst ein, können wir unsere persönlichen Themen finden. Technik spielt dabei keine Rolle. Doch wollen wir unser Bildergebnis danach weiter verbessern. Dazu werden zahlreiche Kniffe und Tools vermittelt.

Die Seminarleiterin ist Glücksforscherin und Fotografin. Ihr Ansatz: Künstler ist jeder. Alles was wir tun, ist automatisch Ausdruck. Dann tun wir es doch besser bewusst und mit Stil!
Mehr unter www.simoneharre.com

Leitung: Simone Harre, Brühl
Termin: 08.05. - 09.05.2021
Kursnummer: 043
Uhrzeit:

Samstag, 17–21 Uhr mit Pause für das Abendessen; Sonntag 9.30–12.30 Uhr, Ende mit dem Mittagessen

Teilnehmerzahl: max. 12
Kursgebühr: 50 €
Unterkunft und Verpflegung: ab 74 €
Bitte mitbringen: Handy mit Kamerafunktion

» ANMELDUNG