Cancellaresca – die Schrift der italienischen Renaissance

In dieser Kalligrafie-Woche führt Johann Maierhofer in die Italic in Form der Cancellaresca ein. Diese äußerst elegante Schrift bietet ein grundlegendes Formenspiel der „humanistischen Schriften“ und ist damit eine geeignete Spielwiese, um sich kalligrafisch auszudrücken und Texte zu interpretieren.

Der Referent ist Kalligraf und Autor; er bietet bundesweit Seminare zu Kalligrafie und Schriftcoaching an und hat an zahlreichen Kalligrafie-Ausstellungen im In- und Ausland mitgewirkt. Mehr unter: http://www.schriftkunst.de/



Leitung: Johann Maierhofer M.A., Regensburg
Termin: 18.02. - 22.02.2019
Kursnummer: 018
Uhrzeit:

Montag um 18 Uhr mit dem Abendessen bis Freitag nach dem Mittagessen. Kurszeiten: Mo 19–21 Uhr, Di–Do 9–12 Uhr, 15–18 Uhr, 20–21 Uhr, Fr 9–12 Uhr

Teilnehmeranzahl: max. 10
Kursgebühr: 250 €
Unterkunft und Verpflegung: ab 268 €
Bitte mitbringen: Bandzugfedern*, Tinten* und/oder Gouachen, einfacher Spitzpinsel (empfohlen Größe 8), Wasserglas, Bleistifte und/oder Farbstifte, Wachsmalkreiden, Lineal, Papiere (größere und kleinere), Flachpinsel Größe 10 oder 12, Lust und Laune (* können beim Kursleiter erworben werden)

Der Kurs ist geeignet für Fortgeschrittene und Einsteiger.

» ANMELDUNG