Inspiration, Schreibhandwerk und Leichtigkeit

Mit vielfältigen Techniken aus dem krea­tiven und professionellen Schreiben bearbeiten wir Themen wie Klarheit, Spannung und Spannungsbogen, Cliffhanger, Perspektivwechsel, Metaphern, Klischees oder anschauliches und lebendiges Schreiben. Übungen zum Umgang mit der inneren Zensur und anderen Blockaden bringen mehr Leichtigkeit ins Schreiben und setzen oft ungeahnte Kreativität frei. Im Vordergrund stehen das unmittelbare Ausprobieren und Erfahren sowie die Frage, wie Sie das Gelernte in der täglichen Praxis umsetzen können. Handwerkliche Tipps und Tricks zur sprachlichen Gestaltung fließen ständig mit ein. Regelmäßige Schreibexkursionen in der Natur öffnen Wahrnehmungskanäle für neue, frische Inspirationen. Seminarinhalte:

  • verschiedene Methoden, um Schreibblockaden zu überwinden
  • neue Inspirationsquellen
  • die Vielfalt verschiedener Textsorten als Möglichkeit, das eigene Spektrum zu erweitern
  • Vertrauen in die eigene Schreibstimme und die eigenen Potenziale
  • Anregungen, wie die Besonderheiten der verschiedenen Textsorten und die individuellen Stärken in der täglichen Praxis eingesetzt werden können

Mehr unter www.liw-ev.de

 

Referentin: Dr. Dorothée Leidig ist Germanistin, Schreibcoach, Lektorin und Autorin. Seit 1997 begleitet und berät sie Menschen bei den verschiedensten Schreibprojekten, von der literarischen Erzählung bis zur Dissertation.

Leitung: Dr. Dorothée Leidig, Freiburg
Termin: 23.09. - 27.09.2019
Kursnummer: 107
Uhrzeit:

Montag 12.30 Uhr mit dem Mittagessen bis Freitag 13 Uhr   

Teilnehmeranzahl: 10-15
In Kooperation mit:

LIW logo

Information und Anmeldung: 
Lohmarer Institut für Weiterbildung
Donrather Strasse 44, 53797 Lohmar
Tel. 02246 / 302999-10 www.liw-ev.de

Teilnahme, Unterkunft und Verpflegung (VP) sowie begleitende Seminarunterlagen: ab 525 €

Als Bildungsurlaub anerkannt!